Impressum

Kanzlei Bringmann
Inhaber: Laurenz Bringmann
Stegner Weg 16
82266 Inning a. Ammersee
Deutschland

Telefon: +49 8143-9977-31
E-Mail: info@kanzlei-bringmann.de

UmsatzsteuerID: DE 236410218

Angaben zur Berufsaufsicht
Laurenz Bringmann
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater

Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Laurenz Bringmann ist in den folgenden berufständischen Kammern Mitglied:

Steuerberaterkammer München
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Nederlingerstraße 9
80638 München
Wirtschaftsprüferkammer Berlin
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Rauchstraße 26
10787 Berlin


Anwendbares Recht und Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die zu erbringenden Dienstleistungen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Als Gerichtstand gilt der Ort des jeweils zuständigen Gerichts am Ort des Sitzes der Kanzlei. Für Dienstleistungen, die die Kanzlei in der Zuordnung zum Beruf des Steuerberaters erbringt, gelten die allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften Stand Juli 2018. Für Dienstleistungen, die die Kanzlei in der Zuordnung zum Beruf des Wirtschaftsprüfers erbringt, gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2017. Abweichend von Ziffer 9 Absatz 2 der allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2017 ist die Haftung bei Fahrlässigkeit hier auf 1 Mio. € beschränkt.

Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Für Leistungen im Bereich der Steuerberatung gilt die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV). Gemäß § 4 Abs. 4 StBVV kann auch eine höhere oder niedrigere Vergütung als die gesetzliche Vergütung vereinbart werden.

Versicherer und räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung
Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Versicherergemeinschaft für das wirtschaftliche Prüfungs- und Treuhandwesen, Dotzheimer Str. 23, 65185 Wiesbaden. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt mindestens den Anforderungen der:
– § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG)
– §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften
– § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV).

Verantwortlich für die Inhalte: Laurenz Bringmann

Webdesign und Programmierung: Adrian Kast Webdesign